Lifestyle

Traumdeutung: Was es bedeutet, wenn einem im Traum die Zähne ausfallen

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr

Träume beschäftigen Menschen seit jeher. Hat man dann auch noch etwas Unangenehmes geträumt, ist das Bedürfnis, herauszufinden, was es mit diesem Traum auf sich hat, besonders groß. Was bedeutet es zum Beispiel, wenn man geträumt hat, dass einem Zähne ausfallen?

Zähne im Traum

Es gibt viele Möglichkeiten, von Zähnen zu träumen. So kann man beispielsweise im Traum unter Zahnschmerzen leiden, es können einem Zähne nachwachsen oder es kann einem ein Zahn gezogen werden. Wenn man von Zähnen träumt, deutet das, ganz allgemein gesprochen, auf sexuelle und materielle Bedürfnisse hin.

Traumdeutung

Träumt man davon, dass einem Zähne ausfallen, geht die Traumdeutung zum Zähne ausfallen davon aus, dass man bald mit einem Verlust, wie zum Beispiel der Tod eines Menschen, konfrontiert wird. Verliert man die Zähne im Traum unter Schmerzen, soll einem der Verlust einer Person, die einem nahesteht, wie zum Beispiel ein Familienmitglied, bevorstehen, unter dem man dann sehr zu leiden haben wird. Verliert man die Zähne im Traum dagegen ohne Schmerzen, wird man laut Traumdeutung eine Person verlieren, die sich nicht im direkten Umfeld befindet, und deren Verlust einen “nur” leicht betrüben wird.

Comments are closed.